Lesedauer ca 1 Minute (181 Wörter)

Code4Kids-Projekt der 2db in der Volksschule Nofels

Gruppenfoto_Nofels

Am Donnerstag, den 20.02.2020 waren wir in der Volksschule Nofels, um den Schülern die Grundlagen des Programmierens beizubringen.

Das Projekt wurde vom BIFO organisiert und dreht sich um das Prinzip „Schüler*innen unterrichten Schüler*innen", welches eine willkommene Abwechslung für uns und die Volksschüler ist. Uns half es dabei, zu lernen, wie man unterrichtet und wir erfuhren dabei, dass das manchmal auch schwer sein kann. Unseren „Schülern" hingegen bringt es den Vorteil, dass wir ihnen auf Augenhöhe begegnen und ihnen mit unseren Kenntnissen in der Programmierung weiterhelfen können.

Wir arbeiteten mit der Software „Scratch", das Programmieren sehr vereinfacht und verständlich darstellt. Jeder von uns bekam ein oder zwei Volkschüler*innen, mit denen wir dann etwa zwei Schulstunden Zeit für Erklärungen und Beispiele hatten. In der Pause gingen wir mit ihnen auf den Schulhof und plauderten und spielten mit ihnen bis der „Unterricht" weiterging.

Für uns war es eine lehrreiche und spannende Erfahrung und ich glaube ich spreche für meine ganze Klasse, wenn ich sage, dass wir uns jetzt schon auf das nächste Mal freuen.

Moritz Burtscher, 2db

Gib deinen Text hier ein ...

hak has fk - willkommen bei Russmedia! new. ever...
3bk zu Besuch im "Rauch-Tal"
 

Kommentare

Kommentare sind für gaste nicht verfügbar. Bitte erst anmelden um Kommentare zu sehen und hinzuzufügen.