Lesedauer ca 1 Minute (173 Wörter)

Die Stimme erheben - Christoph Leitl beantwortet Fragen von Alina Meier und Johannes Bucher

IMG_20210420_092155
Christoph Leitl, Präsident der Europäischen Wirtschaftskammer, nahm sich einen Vormittag lang Zeit, um die Fragen der Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Schillerstraße und der HAK Feldkirch zu beantworten. Dabei stand das Thema EU im Mittelpunkt. Sein Ratschlag an die Jugendlichen: Mutig sein, die Stimme erheben, seine Wünsche, Kritik und Hoffnungen äußern. „Auch wenn man denkt, man ist in Europa nur ein kleines Rädchen, ist nur dadurch ein großes Räderwerk möglich", sagt Leitl. Er ist davon überzeugt, dass man nur mit Dialog weiterkommt. Eine gute Möglichkeit dazu sei die neue Initiative „Unsere Zukunft - EU neu denken", die alle Bürger dazu einlädt, Ideen und Wünsche zu EU-Themen einzubringen. „Es ist eure Zukunft", ermutigte Leitl die Schüler hier mitzuwirken.



(Quelle:  https://epaper.vn.at/markt/2021/04/20/die-stimme-erheben.vn)


Bilder mit freundlicher Genehimgung von Herrn Mag. Daniel Toplak.

IAW (Interactive West) - Education Tour
Online-Workshop: „Storyboarding – von der Idee zum...
 

Kommentare

Kommentare sind für gaste nicht verfügbar. Bitte erst anmelden um Kommentare zu sehen und hinzuzufügen.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://hak-feldkirch.at/