Lesedauer ca 1 Minute (197 Wörter)

Die Welt der Lebensmittel

IMG_0327

Die Schüler/innen aus dem Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft (IW-Gruppe 4k) besuchten am 28.2.2018 den Lebensmittelhändler Gunz in Mäder. Dem Motto „International Business" entsprechend, erfolgte die Firmenpräsentation von Frau Maria Märk in Englisch. Frau Maria Märk ist im Unternehmen Gunz für den Einkauf zuständig. Anhand zahlreicher Beispiele wurde uns die Unterschiede und Besonderheiten der Handels- bzw. Eigenmarken (private brands) und der Herstellermarken aufgezeigt. Ein Rundgang durch das Unternehmen, insbesondere das Lager, sowie den Shop ließ uns die Bedeutung der Kommissionierung und Logistik erkennen.

Das Unternehmen Gunz erwirtschaftet mit nur 180 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 136 Mio. €. Das Sortiment besteht aus ca. 1500 verschiedenen Artikeln (davon 1200 Eigenmarken und rund 300 klassische Markenartikel), Gunz weist einen extrem hohen Exportanteil von 93 % auf und beliefert Kunden in 90 Ländern weltweit. Seit 2017 setzt das Unternehmen Gunz stark auf die Themen Fair Trade, Gemeinwohl und Nachhaltigkeit. Obwohl dadurch für das Unternehmen etwas höhere Kosten entstehen, werden diese nicht an die Kunden weitergegeben. Damit unterstreicht das Unternehmen Gunz die Ernsthaftigkeit seiner Bemühungen für diesen wichtigen Aspekt Richtung Sustainability.

Auch unsere Schüler/innen haben durch die interessante und eingehende Diskussion, überwiegend in Englisch, einmal mehr ihre Fach- und Sprachkompetenz unter Beweis gestellt!

� � 

Fit für den Redewettbewerb
Sparkasse Feldkirch 2bk
 

Kommentare

Kommentare sind für gaste nicht verfügbar. Bitte erst anmelden um Kommentare zu sehen und hinzuzufügen.