Lesedauer ca 2 Minuten (301 Wörter)

Ein erfolgreicher und etwas anderer Tag der offenen Tür an der HAK Feldkirch

gefallen

Am Samstag, dem 22.Oktober, haben wir, die 4ck, viele andere Schüler und Schülerinnen der hak has fk und die Lehrpersonen unserer Schule, interessierte, zukünftige Neulinge mit einem außergewöhnlichen Programm am Tag der offenen Tür überrascht. Anders als bisher, fand dieses Jahr eine digitale "Schnitzeljagd" statt, mit der wir unsere Gäste von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr beeindruckten.

Mit Hilfe einer App führten Schüler und Schülerinnen der Bundeshandelsakademie Feldkirch die Besucher durch die Schule. Hier befanden sich verschiedenste Stationen, die einen Einblick in die Vielfalt der Fächer, die an unserer Schule unterrichtet werden, boten. Über QR-Codes gelangten die jungen Gäste zu Fragen, auf die sie Antworten in den einzelnen Stationen fanden.

Doch nicht nur das Köpfchen war gefragt: Bei der Turn- und Übungsfirmenstation führten die Teilnehmenden verschiedenste Aktivitäten durch, bei denen ebenfalls motivierte Schüler und Schülerinnen unserer Schule behilflich waren.

Bei der Auskunftsstation wurden die anwesenden Eltern sowie die interessierten Jugendlichen über unsere Schule informiert. Großes Interesse bestand an unseren Schwerpunkten und der Aufteilung in Spanisch-, Französisch-, Italienisch- und auch Digital-Businessklassen. Mit einem eindeutigen sehr positiven Feedback verabschiedeten wir die Besucher und Besucherinnen von unserer Schule und überraschten den Gewinner der Schnitzeljagd mit einem Escape-Room-Gutschein.

Alena Allgäuer, 4ck1

IBK – Internationale Bodensee Konferenz
Rent a student!
 

Kommentare

Kommentare sind für gaste nicht verfügbar. Bitte erst anmelden um Kommentare zu sehen und hinzuzufügen.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://hak-feldkirch.at/