Lesedauer ca 1 Minute (243 Wörter)

Hilfsschulwart gesucht!

hilfsschulwart_20190306-141526_1

Mit ehestmöglicher Wirksamkeit gelangt die Planstelle eines

                         Hilfsschulwartes (m/w) 

(Entlohnungsgruppe h4) mit vollem Beschäftigungsausmaß an der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule in Feldkirch, Schillerstraße 7b, 6800 Feldkirch (Tel. 05522/73047, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), zur Nachbesetzung.

Das Monatsgehalt in der Entlohnungsgruppe h4 beträgt mindestens EUR 1.729,10 brutto.

Erfordernisse:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft – Staatsbürger eines anderen Landes, dessen Angehörigen Österreich aufgrund eines Staatsvertrages im Rahmen der europäischen Integration dieselben Rechte für den Berufszugang zu gewähren hat wie österreichische Staatsbürgern/innen
  • Persönliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben, die mit dieser Verwendung verbunden sind
  • Erfüllung der Schulpflicht
  • Vielseitiges handwerkliches Geschick

Der Bewerbung sind neben der Bekanntgabe der persönlichen Daten geeignete Nachweise über die Erfüllung der vorstehend angeführten Erfordernisse bzw. Umstände anzuschließen.

Bewerbungen sind unter Anführung der Geschäftszahl GZ 804458.11/0001-LSRVBG/2019 bis 18. März 2019 an die BHAK und BHAS Feldkirch zu richten. Die Bewerbung ist nur dann gültig, wenn sie innerhalb der obengenannten Frist bei der ausschreibenden Stelle einlangt. Es sind unbedingt die dafür vorgesehenen Bewerbungsbögen zu verwenden (erhältlich bei der Schule, bei der Bildungsdirektion Vorarlberg oder unter www.bildung-vbg.gv.at).

Dateiname: Stellenanzeige-Schulwart-1
Dateigröße: 215 kb
Datei herunterladen
Fremdsprachenwettbewerb 2019
Theo Forum 2019
 

Kommentare

Kommentare sind für gaste nicht verfügbar. Bitte erst anmelden um Kommentare zu sehen und hinzuzufügen.