Lesedauer ca 1 Minute (203 Wörter)

IKT4 – Exkursion zur FHV

IMG_20180613_132910_1

Am 13. Juni unternahmen wir Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs im Ausbildungsschwerpunkt IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie) eine Exkursion zur FH Vorarlberg. Empfangen wurden wir von Frau Claudia Franceschini und Frau Carmen Platonina, die uns zunächst einen Überblick über den Verlauf der Veranstaltung gaben. Hinzu kamen die beiden Bachelor-Studenten, Florian Haid und Arnold Baur, die uns im Laufe des Vormittags fachlich zur Seite stehen würden.

Gleich zu Beginn der Veranstaltung wurden uns Videokameras in die Hände gedrückt, mit denen wir während der Führung durch die FHV Filmaufnahmen machen sollten. Für die richtige Kameraführung gab es wertvolle Tipps der Studenten.

Danach gingen wir ins AV-Lab, wo das Filmmaterial gruppenweise an den Mac-Geräten bearbeitet wurde. Während die einen mit dem Schnittprogramm arbeiteten, bereiteten andere inzwischen einen passenden Text vor, welcher danach dem Videomaterial hinzugefügt wurde. Während all dieser Zeit standen uns die beiden Bachelor-Studenten mit Rat und Tat zur Seite.

Die fertigen Clips wurden sodann auf der Leinwand vorgeführt und wir durften das Material auf USB-Sticks mit nach Hause nehmen.

Insgesamt war es ein sehr arbeitsintensiver Tag, an dem wir aber sehr viel Neues lernen und zudem viele Eindrücke von der FHV selber mit nach Hause nehmen durften. Das Ergebnis unserer seht ihr weiter unten in Form eines Videos.

hak has Feldkirch gewinnt den „Robin Hood – Preis"
Lesung mit Nadine Kegele
 

Kommentare

Kommentare sind für gaste nicht verfügbar. Bitte erst anmelden um Kommentare zu sehen und hinzuzufügen.