Lesedauer ca 1 Minute (283 Wörter)

VISION DAY 2015 DER VVG

VISION DAY 2015 DER VVG
Die 3d der Handelsakademie hatte am Montag, den 09.11.2015, das Vergnügen am Vision Day im Wifi in Dornbirn teilzunehmen.

Gleich zu Beginn bekam jedes Team einen Fragebogen über das Wirschaftsland Vorarlberg. Hier-bei gab es sehr knifflige Fragen, bei denen man allerdings auch viel lernen konnte.

Es folgten Gespräche mit drei sehr erfolgreichen Vorarlberger Unternehmern, die allesamt schon langjährige Erfahrung mitbrachten:
• Peter Bernatzik - BPC GmbH
• Verena Brunner - Buchhandlung Brunner
• Claudia Hinterauer - Hinterauer Consulting
In halbstündigen Vorträgen in Kleingruppen berichteten die drei ausführlichst über ihren Werde-gang, das Unternehmerdasein und das Recruiting bei jungen Mitarbeitern. Dabei konnte man auch gut sehen, dass Unternehmer ganz unterschiedlich ticken.

Nach einem wohlverdienten Mittagessen ging es ans Puzzeln. Das Ziel war es als Gruppe so schnell und richtig wie möglich ein Vorarlberg--Puzzle zusammenzustellen und Fragen zu beantworten. Dabei gab es bei der Frage „Wie heißen die vier Vorarlberger Pässe?“ die meisten Schwierigkeiten.

Last, but not least folgte ein Vortrag eines sehr erfolgreichen Rollstuhlsportlers. Thomas Flax hat sehr gut veranschaulicht, dass man sich aus dem absoluten Tiefpunkt (bei ihm sein Unfall mit den Folgen der Querschnittslähmung) zum Höhepunkt hinaufarbeiten kann.

Spannend war die Siegerehrung bei der die Gruppen mit den meisten Punkten in den zwei Tests Gutscheine der Buchhandlung Brunner erhielten. Wir dürfen sehr stolz berichten, dass zwei unserer Schüler, Alexander Kessler und Anja Kopfer, Mitglieder in den Siegerteams waren.

Der Tag ist bei den Teilnehmern gut angekommen. Vielen wurde klar wie wenig sie doch über Vorarl-bergs Wirtschaft gewusst haben und mussten sich dazu bekennen, dass Vorarlberg für seine Größe Unglaubliches leistet. Auch die Tipps und Geschichten der Referenten waren sehr spannend und Interessant. Alles in einem ein sehr lehrreicher Tag.

Sophia (3d), am 13.11.2015
Maturaprojekt "Chill Out Area"
Anmeldung Auslandspraktikum
 

Kommentare

Kommentare sind für gaste nicht verfügbar. Bitte erst anmelden um Kommentare zu sehen und hinzuzufügen.